Lisa und ihre drei Katzengeschwister wurden verwildert draussen aufgefunden. Lisa ist im Juni dieses Jahres geboren worden. Sie hatte seit der Geburt keinen Kontakt und somit auch kein Vertrauen zu uns Menschen. Langsam gewöhnt sie sich an uns und macht immer mehr Fortschritte. Das Vertrauen wächst von Tag zu Tag und mittlerweile geniesst sie auch die Streicheleinheiten. Wir wünschen uns für Lisa ein schönes Zuhause mit späterem Freigang und einfühlsamen Menschen. Da Lisa noch etwas scheu ist, wird sie nicht zu kleinen Kindern vermittelt. Sie wird getestet, geimpft, gechipt und entwurmt platziert.